Superior Doppelzimmer 8 in Frühstückspension Seeblick

Gemütliches Doppelzimmer für 2 Personen (25m²) mit Bergblick, Flachbild-TV, Radio, Dusche und WC, kleinem Kühlschrank, kostenfreien W-LAN sowie einem eigenen Balkon.

HauptsaisonNebensaison
Standard Doppelzimmer
mit Frühstück 
pro Zimmer & Nacht
€ 90,00€ 85,00
Superior Doppelzimmer
mit Frühstück
pro Zimmer & Nacht
€ 100,00€ 95,00

Hauptsaison Frühstückspension Seeblick

Weihnachten/Silvester:17.12.2022 bis 07.01.2023
Winter:28.01.2023 bis 04.03.2023
Ostern:01.04.2023 bis 15.04.2023
Pfingsten:27.05.2023 bis 10.06.2023
Sommer:01.07.2023 bis 16.09.2023

Nebensaison Frühstückspension Seeblick

07.01.2023 bis 28.01.2023
04.03.2023 bis 01.04.2023
15.04.2023 bis 27.05.2023
10.06.2023 bis 01.07.2023
16.09.2023 bis 31.10.2023

Sonstiges

Der Kurzaufenthaltszuschlag (1-2 Nächte) beträgt € 10,00 pro Zimmer und Nacht.

Die Kurtaxe beträgt € 3,00 pro Person/Nacht und ist nicht im Zimmerpreis enthalten. 

Kinder von 0 - 3 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 100%,
Kinder von 4 - 9 Jahren eine Ermäßigung von 50% und
Kinder von 10 - 14 Jahren eine Ermäßigung von 30%.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH).

Zimmer anfragen oder buchen.

Saisonzeiten

Hauptsaison Frühstückspension Seeblick

Weihnachten/Silvester:17.12.2022 bis 07.01.2023
Winter:28.01.2023 bis 04.03.2023
Ostern:01.04.2023 bis 15.04.2023
Pfingsten:27.05.2023 bis 10.06.2023
Sommer:01.07.2023 bis 16.09.2023

Nebensaison Frühstückspension Seeblick

07.01.2023 bis 28.01.2023
04.03.2023 bis 01.04.2023
15.04.2023 bis 27.05.2023
10.06.2023 bis 01.07.2023
16.09.2023 bis 31.10.2023

Sonstiges

Der Kurzaufenthaltszuschlag (1-2 Nächte) beträgt € 10,00 pro Zimmer und Nacht.

Die Kurtaxe beträgt € 3,00 pro Person/Nacht und ist nicht im Zimmerpreis enthalten. 

Kinder von 0 - 3 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 100%,
Kinder von 4 - 9 Jahren eine Ermäßigung von 50% und
Kinder von 10 - 14 Jahren eine Ermäßigung von 30%.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH).

Zimmer anfragen oder buchen.

Ski fahren, Snowboarden, Rodeln und Snowbiken

Skifahren in Achenkirch am Achensee

Auch wenn Schi fahren nicht das Wichtigste im Winter ist, aber fein ist es doch wenn Sie mit dem Auto in nur 2 Minuten bei den Liften des Christlum Skigebiets sind. Dort können Sie auch Ausrüstung fürs Ski fahren, Snowboarden oder Snowbiken ausborgen oder diese Sportarten in der Skischule erlernen.

In der Christlum gibt es 8 Lifte, 7 Abfahrten und eine Rodelbahn. da ist für jeden etwas dabei. Wem das zu wenig ist, kann auf die am Südufer des Sees gelegenen Schigebiete in Maurach und Pertisau ausweichen.

Langlaufen und Skating auf den Langlauf-Loipen bzw. Skating-Spuren in Achenkirch

Langlaufen am Achensee

Die Benutzung der 42km klassischen Langlaufloipen und 24km Skatingspuren in Achenkirch ist gratis. Insgesamt gibt es 201km Loipen in der Region Achensee.

Guffertloipe (12km - Schwierigkeitsgrad mittel)

Loipe Achenkirch (11km - Schwierigkeitsgrad leicht - mit Skating-Spur)

Loipe Fuchs-Brand (6km - Schwierigkeitsgrad schwer - mit Skating-Spur)

Loipe Oberautal (7km - Schwierigkeitsgrad leicht - mit Skating-Spur)

Loipe Unterautal (6km - Schwierigkeitsgrad leicht)

Winterwandern und Schneeschuhwandern am Achensee

Schneeschuhwandern mit der Familie in Pertisau am Achensee

Gerne organisieren wir für Sie geführte Winterwanderungen oderSchneeschuhwanderungen. Speziell mit den Schneeschuhen hat man ein ganz intensives Wintererlebnis.

Ob auf eigene Faust oder bei der geführten Schneeschuhwanderung hier können Sie die Natur abseits vieler Menschen genießen und vielleicht läuft Ihnen auch die eine oder andere Gams über den Weg.

Entlang der Langlauf-Loipen in Achenkirch führen insgesamt 22km Winterwanderwege.

Eislaufen und Eisstock schießen in Achenkirch

Für Eisläufer gibt es beim Sportplatz von Achenkirch einen Eislaufplatz zum Eislaufen. Der Eintritt ist kostenlos und Eislaufschuhe können gegen Gebühr gemietet werden.

Fürs Eisstockschießen können Bahnen und Stöcke gemietet werden.

Von der Pension Seeblick zur Achensee-Schifffahrt

Von der Schiffanlegestelle gegenüber der Badebucht können Sie zu einer Seerundfahrt mit der Achensee Schifffahrt starten - vielleicht mit einer Einkehr zur Jause auf der Gaisalm, wo man auch schön baden kann.

Wem das nicht Ausflug genug ist, kommt mit der Zillertalbahn, eine Schmalspurbahn, bis tief hinein ins Zillertal nach Mayrhofen. Eine Besonderheit ist die Fahr im von Svarowsky ausgestatteten Kristallwagon, der allerdings nicht immer verkehrt.

Paragleiten in der Achensee-Region

In Achenkirch können Sie Paragleiten beim Tandemfliegen erleben oder selbst z.B. vom Unnütz hinunter schweben. Weitere Startplätze sind am Rofan in Maurach und am Zwölferkopf in Pertisau. Im Winter können Sie von der Christlum in Achenkirch starten, vom Rofan in Maurach oder vom Zwölferkopf in Pertisau.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner